Schriftgröß normal Schriftgröß normal
Portal für Senioren und Altenpflege

seniorfirst als App





Android app on Google Play
Hier Pflegeanbieter finden

Thematische Schnellsuche:

Die Pflegeversicherung: Sie sind schon drin

Gesetzlichen Pflegeversicherung

Die gesetzliche Pflegeversicherung ist ein Mittel um allen Menschen, unabhängig vom Einkommen, einen angemessenen Schutz gegen die eigene Pflegebedürftigkeit zu garantieren.

In der gesetzlichen Krankenversicherung haben Sie die gesetzliche Pflegeversicherung gleich mit gebucht. Einen speziellen Antrag für eine Aufnahme in die gesetzliche Pflegeversicherung müssen Sie also nicht stellen.

In der gesetzlichen Pflegeversicherung finden sich viele Angestellte, Studenten und Rentner. Sollten Sie aus der Versicherungspflicht ausscheiden, weil Sie zum Beispiel ihren Wohnsitz ins sonnige Ausland verlegen möchten, können Sie sich auf Antrag in der gesetzlichen Pflegeversicherung weiterversichern.

Die gesetzliche Pflegeversicherung für Familienversicherte

Kinder mit Anspruch auf die Zahlung von Unterhalt, Ehe- und Lebenspartner oder -partnerinnen sind in der gesetzlichen Krankenversicherung durch die Familienversicherung immer mitversichert und brauchen keine Beiträge zur Pflegeversicherung zu zahlen, wenn ihr Einkommen monatlich nicht mehr als 365 Euro (oder 400 Euro bei geringfügig Beschäftigten) beträgt. Diese Regelung der gesetzlichen Krankenversicherung gilt auch für eingetragene gleichgeschlechtliche Partnerschaften.

Die gesetzliche Pflegeversicherung für freiwillig Versicherte

Für freiwillig Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung besteht ebenfalls die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Pflegeversicherung. Als freiwillig Versicherter können Sie sich aber auch von der gesetzlichen Versicherungspflicht befreien lassen, wenn Sie sich innerhalb der ersten drei Monate ihrer freiwilligen Versicherung erst entscheiden möchten, ob Sie entweder gesetzlich oder privat pflegeversichert sein wollen. Auf jeden Fall müssen Sie danach nachweisen, für welche Pflegeversicherung Sie sich entschieden haben.

Reicht der Schutz der gesetzlichen Pflegeversicherung aus?

Nach jüngsten Schätzungen in Sachen Bevölkerungsentwicklung wird die Zahl älterer Personen (66 Jahre und älter) in Deutschland im Jahre 2050 um die 23,4 Millionen betragen. Dabei werden die Menschen immer älter und die Kinder von heute werden vermutlich noch das 22. Jahrhundert erleben, aber dabei steigt auch ständig die Zahl der Pflegebedürftigen. Schon heute ist klar: Nur eine Pflegereform wird künftigen Generationen genug Schutz für eventuell eintretenden Pflegebedürftigkeit geben. Der Abschluss einer Pflegezusatzversicherung sollte unbedingt in Betracht gezogen werden.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung und / oder geben Sie dem Text eine Bewertung.

Keine Kommentare vorhanden




Neuen Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Kommentar:

Sicherheitscode bitte in das nebenstehende Feld eintragen:
Sicherheitscode

Die meistgesuchten Städte

Ambulante Pflegedienste in:

Alten- und Pflegeheime in:

Pflegestützpunkte in:

Ambulante Pflege in Berlin
Ambulante Pflege in Hamburg
Ambulante Pflege in München
Ambulante Pflege in Köln
Ambulante Pflege in Frankfurt am Main
Ambulante Pflege in Stuttgart
Ambulante Pflege in Düsseldorf
Ambulante Pflege in Dortmund
Ambulante Pflege in Essen
Ambulante Pflege in Bremen
Ambulante Pflege in Dresden
Ambulante Pflege in Leipzig
Ambulante Pflege in Hannover
Ambulante Pflege in Nürnberg
Ambulante Pflege in Duisburg
Ambulante Pflege in Bochum
Ambulante Pflege in Wuppertal
Ambulante Pflege in Bonn
Ambulante Pflege in Bielefeld
Ambulante Pflege in Mannheim
Altenheime, Pflegeheime in Berlin
Altenheime, Pflegeheime in Hamburg
Altenheime, Pflegeheime in München
Altenheime, Pflegeheime in Köln
Altenheime, Pflegeheime in Frankfurt am Main
Altenheime, Pflegeheime in Stuttgart
Altenheime, Pflegeheime in Düsseldorf
Altenheime, Pflegeheime in Dortmund
Altenheime, Pflegeheime in Essen
Altenheime, Pflegeheime in Bremen
Altenheime, Pflegeheime in Dresden
Altenheime, Pflegeheime in Leipzig
Altenheime, Pflegeheime in Hannover
Altenheime, Pflegeheime in Nürnberg
Altenheime, Pflegeheime in Duisburg
Altenheime, Pflegeheime in Bochum
Altenheime, Pflegeheime in Wuppertal
Altenheime, Pflegeheime in Bonn
Altenheime, Pflegeheime in Bielefeld
Altenheime, Pflegeheime in Mannheim
Pflegestützpunkte in Berlin
Pflegestützpunkte in Hamburg
Pflegestützpunkte in München
Pflegestützpunkte in Köln
Pflegestützpunkte in Frankfurt am Main
Pflegestützpunkte in Stuttgart
Pflegestützpunkte in Düsseldorf
Pflegestützpunkte in Dortmund
Pflegestützpunkte in Essen
Pflegestützpunkte in Bremen
Pflegestützpunkte in Dresden
Pflegestützpunkte in Leipzig
Pflegestützpunkte in Hannover
Pflegestützpunkte in Nürnberg
Pflegestützpunkte in Duisburg
Pflegestützpunkte in Bochum
Pflegestützpunkte in Wuppertal
Pflegestützpunkte in Bonn
Pflegestützpunkte in Bielefeld
Pflegestützpunkte in Mannheim