Schriftgröß normal Schriftgröß normal
Portal für Senioren und Altenpflege

seniorfirst als App





Android app on Google Play
Hier Pflegeanbieter finden

Thematische Schnellsuche:

Reisen im Alter: In der zweiten Lebenshälfte die Welt entdecken

Reisen im Alter

Reisen im Alter sind schon lange kein Problem mehr. Selbst mit Rollstuhl oder Rollator bringt Sie ein Flugzeug im Zweifelsfalle ans andere Ende der Welt. Die deutschen Senioren gehören dabei zu den Reiseweltmeistern.

Gemäß der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen beträgt die Reiseintensität bei Reisen im Alter der über 60-Jährigen bei 77 Prozent. Die Häufigkeit der Reisen im Alter der über 69-Jährigen liegt bei etwa 60 Prozent.

Mit der richtigen Reiseplanung und Reisevorbereitung kann Reisen im Alter einen großen Zugewinn an Lebensqualität bedeuten und dafür sorgen, Stress, Aufregung und unnötige Belastungen zu verringern. Trotzdem gibt es natürlich eine Reihe von Dingen, die Sie bedenken sollten bevor Sie eine Reise buchen oder antreten sollten.

Trotz Krankheiten oder Handicap im Alter reisen

Auch bei vorliegenden Krankheiten und gesundheitlichen Beeinträchtigungen ist das Reisen im Alter möglich. Ein Arztbesuch ist vorher stets empfehlenswert, insbesondere um eine ausreichende medikamentöse Versorgung während der Reise zu gewährleisten. Ein Tipp: Wer mit dem Flugzeug verreist, sollte die Hälfte der Medikamente im Handgepäck befördern, um für den Fall, dass der Koffer verspätet eintrifft oder gar verlorengeht, genügend Medikamente zur Verfügung zu haben. Auch die Mitnahme von Behandlungsdaten ist bei Seniorenreisen ratsam, falls es zu einer notwendigen medizinischen Versorgung vor Ort kommt. Bei Auslandsreisen außerhalb des deutschsprachigen Raumes sollten die Behandlungsdaten dazu auch in englischer Sprache mitgeführt werden.

Bei Seniorenreisen in andere Klimazonen sollte genug Zeit eingeplant werden, um sich zu akklimatisieren. Auch auf eine passende Verpflegungssituation ist zu achten, denn die Ernährung im Alter ist ein wichtiger Faktor, um den Organismus zu stärken und gesund zu halten. Hat man ein tägliches Workout-Programm, sollte dies auch während der Reise fortgeführt werden, denn Sport im Alter ist eine wichtige Grundlage, um möglichst lange gesund und fit zu bleiben.

Gut versichert verreisen

Bei einer Reise im Alter ist der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung in jedem Fall zu empfehlen, um etwaige Kosten für mögliche Behandlungen im Ausland abzudecken. Prüfen Sie, ob und in welchem Umfang ein Krankenversicherungsabkommen zwischen Deutschland und Ihrem gewählten Reiseland besteht.

Eine Rücktransportabsicherung ist bei Seniorenreisen in diesen Abkommen nicht vorgesehen und daher in jedem Fall anzuraten. Wenn Sie in einem Reisebüro buchen, wird der Mitarbeiter Sie beraten und meist auch den Vertrag über die Auslandskrankenversicherung mit Ihnen abschließen können.

Seniorenratgeber - Reisen im Alter

seniorfirst.de wird Sie in Zukunft mit weiteren Informationen versorgen um das Reisen im Alter noch ein wenig entspannter zu machen. An dieser Stelle finden Sie demnächst einen umfangreichen Überblick über Anbieter von Seniorenreisen, Tipps für die Reise mit dem Rollstuhl und vieles mehr.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung und / oder geben Sie dem Text eine Bewertung.

Keine Kommentare vorhanden




Neuen Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Kommentar:

Sicherheitscode bitte in das nebenstehende Feld eintragen:
Sicherheitscode

Die meistgesuchten Städte

Ambulante Pflegedienste in:

Alten- und Pflegeheime in:

Pflegestützpunkte in:

Ambulante Pflege in Berlin
Ambulante Pflege in Hamburg
Ambulante Pflege in München
Ambulante Pflege in Köln
Ambulante Pflege in Frankfurt am Main
Ambulante Pflege in Stuttgart
Ambulante Pflege in Düsseldorf
Ambulante Pflege in Dortmund
Ambulante Pflege in Essen
Ambulante Pflege in Bremen
Ambulante Pflege in Dresden
Ambulante Pflege in Leipzig
Ambulante Pflege in Hannover
Ambulante Pflege in Nürnberg
Ambulante Pflege in Duisburg
Ambulante Pflege in Bochum
Ambulante Pflege in Wuppertal
Ambulante Pflege in Bonn
Ambulante Pflege in Bielefeld
Ambulante Pflege in Mannheim
Altenheime, Pflegeheime in Berlin
Altenheime, Pflegeheime in Hamburg
Altenheime, Pflegeheime in München
Altenheime, Pflegeheime in Köln
Altenheime, Pflegeheime in Frankfurt am Main
Altenheime, Pflegeheime in Stuttgart
Altenheime, Pflegeheime in Düsseldorf
Altenheime, Pflegeheime in Dortmund
Altenheime, Pflegeheime in Essen
Altenheime, Pflegeheime in Bremen
Altenheime, Pflegeheime in Dresden
Altenheime, Pflegeheime in Leipzig
Altenheime, Pflegeheime in Hannover
Altenheime, Pflegeheime in Nürnberg
Altenheime, Pflegeheime in Duisburg
Altenheime, Pflegeheime in Bochum
Altenheime, Pflegeheime in Wuppertal
Altenheime, Pflegeheime in Bonn
Altenheime, Pflegeheime in Bielefeld
Altenheime, Pflegeheime in Mannheim
Pflegestützpunkte in Berlin
Pflegestützpunkte in Hamburg
Pflegestützpunkte in München
Pflegestützpunkte in Köln
Pflegestützpunkte in Frankfurt am Main
Pflegestützpunkte in Stuttgart
Pflegestützpunkte in Düsseldorf
Pflegestützpunkte in Dortmund
Pflegestützpunkte in Essen
Pflegestützpunkte in Bremen
Pflegestützpunkte in Dresden
Pflegestützpunkte in Leipzig
Pflegestützpunkte in Hannover
Pflegestützpunkte in Nürnberg
Pflegestützpunkte in Duisburg
Pflegestützpunkte in Bochum
Pflegestützpunkte in Wuppertal
Pflegestützpunkte in Bonn
Pflegestützpunkte in Bielefeld
Pflegestützpunkte in Mannheim