Schriftgröß normal Schriftgröß normal
Portal für Senioren und Altenpflege

seniorfirst als App





Android app on Google Play
Hier Pflegeanbieter finden

Thematische Schnellsuche:

Essen im Alter - Eine richtige Ernährung schützt vor Krankheiten

"Richtiges Essen im Alter" ist keine Hexerei und auch bei kleinem Geldbeutel kein Problem. Es ist eigentlich ganz einfach. Wenn wir uns regelmäßig gesund ernähren, sind wir als Senioren fitter und gesünder, Krankheiten können leichter auskuriert werden und unser Körper ist weniger empfindlich gegen unerwartete Belastungen.

"Essen im Alter" bedeutet aber auch, dass viele Senioren und Seniorinnen unter einer wachsenden Appetitlosigkeit leiden. Manchmal fällt auch das Kauen oder Schlucken schwer. Ein schlecht eingesetztes Gebiss kann beim Essen Schmerzen verursachen und viele Senioren tendieren auch dazu, die Zubereitung von Mahlzeiten irgendwann als lästig zu empfinden. So kann es schneller zu einer Mangel- oder Unterernährung kommen als die Betroffenen selbst wahr haben wollen. Ernährung im Alter ist also doch nicht ganz so einfach.

Der sinkende Kalorienbedarf von Senioren

Bei Senioren ändert sich langsam der Bedarf an Nährstoffen. Der Körper verbraucht weniger Energie um die Organe in Betrieb zu halten. Bei Frauen sinkt der tägliche Kalorienbedarf um ungefähr 375 kcal, bei Männern um ca. 200 kcal. Ältere Menschen essen also von Natur aus weniger, aber der Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen sinkt dabei nicht automatisch mit. Beim Essen im Alter muss deshalb ganz besonders auf eine bewusste Ernährung geachtet werden um Mangelerscheinungen vorzubeugen. Das bedeutet, dass Fleisch, Wurst, Zuckerhaltiges, Kuchen, Butter und dicke Sahnesoßen nur noch in Maßen gegessen werden sollten.

Essen im Alter - Was können Senioren denn dann überhaupt noch essen?

Viel Obst, Gemüse, Vollkornbrot, fettarme Milchprodukte. Kartoffeln, Reis und Nudeln sollten im Alter auf dem Speisezettel stehen. Fettreiche Kalorienbomben mögen lecker sein, sie sollten aber stattdessen eher auf Lebensmittel mit möglichst hohem Anteil wichtiger Nährstoffe achten. Das richtige Essen im Alter fördert das allgemeine Wohlbefinden und ist der beste Schutz gegen Krankheiten. Die meisten Menschen essen trotzdem auch im Alter zu süß, zu salzig, zu fett oder einfach zu viel. Krankheiten wie Übergewicht, Typ-2-Diabetes, die Koronare Herzkrankheit (KHK) oder das Metabolische Syndrom können die Folge sein.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung und / oder geben Sie dem Text eine Bewertung.

Keine Kommentare vorhanden




Neuen Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Kommentar:

Sicherheitscode bitte in das nebenstehende Feld eintragen:
Sicherheitscode

Die meistgesuchten Städte

Ambulante Pflegedienste in:

Alten- und Pflegeheime in:

Pflegestützpunkte in:

Ambulante Pflege in Berlin
Ambulante Pflege in Hamburg
Ambulante Pflege in München
Ambulante Pflege in Köln
Ambulante Pflege in Frankfurt am Main
Ambulante Pflege in Stuttgart
Ambulante Pflege in Düsseldorf
Ambulante Pflege in Dortmund
Ambulante Pflege in Essen
Ambulante Pflege in Bremen
Ambulante Pflege in Dresden
Ambulante Pflege in Leipzig
Ambulante Pflege in Hannover
Ambulante Pflege in Nürnberg
Ambulante Pflege in Duisburg
Ambulante Pflege in Bochum
Ambulante Pflege in Wuppertal
Ambulante Pflege in Bonn
Ambulante Pflege in Bielefeld
Ambulante Pflege in Mannheim
Altenheime, Pflegeheime in Berlin
Altenheime, Pflegeheime in Hamburg
Altenheime, Pflegeheime in München
Altenheime, Pflegeheime in Köln
Altenheime, Pflegeheime in Frankfurt am Main
Altenheime, Pflegeheime in Stuttgart
Altenheime, Pflegeheime in Düsseldorf
Altenheime, Pflegeheime in Dortmund
Altenheime, Pflegeheime in Essen
Altenheime, Pflegeheime in Bremen
Altenheime, Pflegeheime in Dresden
Altenheime, Pflegeheime in Leipzig
Altenheime, Pflegeheime in Hannover
Altenheime, Pflegeheime in Nürnberg
Altenheime, Pflegeheime in Duisburg
Altenheime, Pflegeheime in Bochum
Altenheime, Pflegeheime in Wuppertal
Altenheime, Pflegeheime in Bonn
Altenheime, Pflegeheime in Bielefeld
Altenheime, Pflegeheime in Mannheim
Pflegestützpunkte in Berlin
Pflegestützpunkte in Hamburg
Pflegestützpunkte in München
Pflegestützpunkte in Köln
Pflegestützpunkte in Frankfurt am Main
Pflegestützpunkte in Stuttgart
Pflegestützpunkte in Düsseldorf
Pflegestützpunkte in Dortmund
Pflegestützpunkte in Essen
Pflegestützpunkte in Bremen
Pflegestützpunkte in Dresden
Pflegestützpunkte in Leipzig
Pflegestützpunkte in Hannover
Pflegestützpunkte in Nürnberg
Pflegestützpunkte in Duisburg
Pflegestützpunkte in Bochum
Pflegestützpunkte in Wuppertal
Pflegestützpunkte in Bonn
Pflegestützpunkte in Bielefeld
Pflegestützpunkte in Mannheim