Schriftgröß normal Schriftgröß normal
Portal für Senioren und Altenpflege

seniorfirst als App





Android app on Google Play
Hier Pflegeanbieter finden

Thematische Schnellsuche:

Der Trick mit der Kaffeefahrt

Die sogenannten "Kaffeefahrten" sind ein besonders beliebter und erfolgreicher Trick, um ältere Menschen um ihr Geld zu erleichtern. Hierbei wird mit besonders preiswerten Ausflügen in grüne Landschaften und attraktiven Städtereisen geworben, die nur einem Zweck dienen: Seniorinnen und Senioren zu Wucherpreisen wertlosen Plunder zu verkaufen. Die "Veranstalter" von "Kaffeefahrten" werden in jüngster Zeit immer skrupelloser, aber die Masche hat sich nicht wesentlich verändert.

Die Täter erzeugen schon früh eine persönliche Atmosphäre, berichten von ihrer Familie und davon, dass sie persönlich sehr viel Geld in die Veranstaltung investiert haben. Für diese "Vorleistung" erwarten die Täter, dass sich die Teilnehmer der "Kaffeefahrt" bei einer "kleinen Verkaufveranstaltung" erkenntlich zeigen. Häufig fahren Komplizen der Täter im Bus mit und animieren andere zum Einkauf der wertlosen Produkte, bei denen es sich oft einfach nur um billige Fälschungen handelt.

Kaffeefahrten – Ein wenig seriöses Gewerbe

In der Regel wird behauptet, es ginge um sehr wenige Exemplare eines exklusiven Produktes oder es wird so getan als würde man ohne ein bestimmtes Vitaminpräparat den nächsten Tag nicht mehr erleben. Dabei wird zunächst mit Sprüchen wie "denken Sie mal nach" oder "so ein Angebot kommt nie wieder" gearbeitet und im Zweifelsfalle werden die Veranstalter einer "Kaffeefahrt" auch mal aggressiver. Es werden Ängste geschürt oder ganz einfach damit gedroht, dass der Bus nicht eher weiterfährt bevor ein bestimmter Umsatz erreicht ist. Seit die meisten Menschen mit einem Mobiltelefon schneller um Hilfe rufen können, haben diese Art von Erpressungen allerdings abgenommen.

Wie schützen Sie sich vor unseriösen Kaffeefahrten?

  • Niemand wird aus reiner Großzügigkeit billige Reisen anbieten, wenn nicht an anderer Stelle Gewinn gemacht werden kann. Dementsprechend sollten sie bei Reisen zu verdächtig günstigen Preisen immer misstrauisch sein und die Fahrt gar nicht erst antreten.
  • Niemand kann Sie zur Teilnahme an einer Verkaufsveranstaltung zwingen. Bestehen Sie auf Ihr Recht.
  • Vertrauen Sie nicht den vollmundigen Versprechungen geschickter Verkäufer und lassen Sie sich nicht einschüchtern. Sagen Sie einfach "Nein, danke, ich bin nicht interessiert."

Tipp: Die Verbraucherzentrale Hamburg hat eine ständig aktualisierte Liste unseriöser Veranstalter von Kaffeefahrten, die Sie im Internet einsehen können.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung und / oder geben Sie dem Text eine Bewertung.

Keine Kommentare vorhanden




Neuen Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Kommentar:

Sicherheitscode bitte in das nebenstehende Feld eintragen:
Sicherheitscode

Die meistgesuchten Städte

Ambulante Pflegedienste in:

Alten- und Pflegeheime in:

Pflegestützpunkte in:

Ambulante Pflege in Berlin
Ambulante Pflege in Hamburg
Ambulante Pflege in München
Ambulante Pflege in Köln
Ambulante Pflege in Frankfurt am Main
Ambulante Pflege in Stuttgart
Ambulante Pflege in Düsseldorf
Ambulante Pflege in Dortmund
Ambulante Pflege in Essen
Ambulante Pflege in Bremen
Ambulante Pflege in Dresden
Ambulante Pflege in Leipzig
Ambulante Pflege in Hannover
Ambulante Pflege in Nürnberg
Ambulante Pflege in Duisburg
Ambulante Pflege in Bochum
Ambulante Pflege in Wuppertal
Ambulante Pflege in Bonn
Ambulante Pflege in Bielefeld
Ambulante Pflege in Mannheim
Altenheime, Pflegeheime in Berlin
Altenheime, Pflegeheime in Hamburg
Altenheime, Pflegeheime in München
Altenheime, Pflegeheime in Köln
Altenheime, Pflegeheime in Frankfurt am Main
Altenheime, Pflegeheime in Stuttgart
Altenheime, Pflegeheime in Düsseldorf
Altenheime, Pflegeheime in Dortmund
Altenheime, Pflegeheime in Essen
Altenheime, Pflegeheime in Bremen
Altenheime, Pflegeheime in Dresden
Altenheime, Pflegeheime in Leipzig
Altenheime, Pflegeheime in Hannover
Altenheime, Pflegeheime in Nürnberg
Altenheime, Pflegeheime in Duisburg
Altenheime, Pflegeheime in Bochum
Altenheime, Pflegeheime in Wuppertal
Altenheime, Pflegeheime in Bonn
Altenheime, Pflegeheime in Bielefeld
Altenheime, Pflegeheime in Mannheim
Pflegestützpunkte in Berlin
Pflegestützpunkte in Hamburg
Pflegestützpunkte in München
Pflegestützpunkte in Köln
Pflegestützpunkte in Frankfurt am Main
Pflegestützpunkte in Stuttgart
Pflegestützpunkte in Düsseldorf
Pflegestützpunkte in Dortmund
Pflegestützpunkte in Essen
Pflegestützpunkte in Bremen
Pflegestützpunkte in Dresden
Pflegestützpunkte in Leipzig
Pflegestützpunkte in Hannover
Pflegestützpunkte in Nürnberg
Pflegestützpunkte in Duisburg
Pflegestützpunkte in Bochum
Pflegestützpunkte in Wuppertal
Pflegestützpunkte in Bonn
Pflegestützpunkte in Bielefeld
Pflegestützpunkte in Mannheim