Schriftgröß normal Schriftgröß normal
Portal für Senioren und Altenpflege

seniorfirst als App





Android app on Google Play
Hier Pflegeanbieter finden

Thematische Schnellsuche:

Die Zeitbank - Neue Form der Nachbarschaftshilfe oder nur eine nette Idee?

Altenpflege

Das Konzept der Zeitbank ist ziemlich einfach. Wer anderen ehrenamtlich hilft, bekommt dafür Zeit auf einem Stundenkonto gutgeschrieben. Mit diesen "ersparten" Stunden kann man wiederum selbst Hilfe in Anspruch nehmen oder sich eine kleine "Altersvorsorge" in Form von angesammelten Stunden aufbauen, die man später selbst in Anspruch nehmen kann. Die Stunden sollen dabei nicht wirklich endlos lange auf der Zeitbank angespart werden, sondern möglichst frühzeitig im gegenseitigen Geben und Nehmen wieder eingelöst werden.

Die Hilfestellungen, die im Rahmen einer Zeitbank ausgeübt werden können, sind eine organisierte Form der Nachbarschaftshilfe, die einer geldlosen Tauschwirtschaft ähnelt. Der Handel mit Waren ist dabei ausgeschlossen, wodurch sich die Zeitbanken auch von den allseits beliebten Tauschringen unterscheiden. Eine Zeitbank verbucht ausschließlich persönliche Hilfeleistungen, die nur von den Fähigkeiten und Angeboten ihrer Mitglieder beschränkt werden. Übliche Angebote sind z.B. die Begleitung von älteren Menschen bei Arztbesuchen oder Behördengängen, Kinderbetreuung, Haus- oder Gartenarbeiten, kleinere Handwerkerarbeiten, Nachhilfe, Grabpflege, aber auch Hilfe bei der täglichen Körperpflege.

Die Zeitbank in der Praxis

Eine Zeitbank lebt dabei natürlich von den Aktivitäten ihrer Mitglieder und so sind die Erfahrungen der verschiedenen Projekte dieser Art in Deutschland auch sehr unterschiedlich. Während einzelne Zeitbanken in deutschen Großstädten zumindest Zuspruch von den Medien erfahren und als sinnvolle Ergänzung zum Gemeindeleben gesehen werden, gibt es dagegen in strukturschwachen Regionen teilweise großen Widerstand von örtlichen Dienstleistern und Handwerkern, die sich durch kostenlos angebotene Dienstleistungen zusätzlich in ihrer Existenz bedroht sehen. Auch viele sozialen Einrichtungen sehen die Idee einer organisierten Form von ehrenamtlicher Arbeit eher skeptisch und befürchten auf lange Sicht eher einen unkontrollierten Wildwuchs in der ambulanten Pflege als eine Verbesserung der Gemeindearbeit.

Das Konzept der Zeitbanken hat sich dabei in der Praxis kaum durchgesetzt und spielt in Deutschland im Vergleich zu den Tauschringen kaum eine Rolle. Auch das Konzept der sogenannten "Zeitspar-Rente", bei dem zusätzlich in Euro gekaufte Stunden auf einem speziellen Konto verzinst werden sollen, erweist sich in der Praxis als naiv. Der Mitgliedermangel der Zeitbanken ist aber eigentlich das größte Problem um das Konzept Wirklichkeit werden zu lassen. Das System einer virtuellen Bank mit Zeitguthaben ist vielen Menschen zu kompliziert und die ehrenamtliche Arbeit in den einzelnen Gemeinden scheint insgesamt keine zusätzliche, übergeordnete Organisation zu brauchen. Wer sich in seiner Stadt oder Gemeinde ehrenamtlich engagieren möchte, findet dafür schon lange genug Möglichkeiten und denkt dabei in der Regel auch nur selten darüber nach, wie er die investierte Zeit zurück bekommen kann. So bleiben die Zeitbanken nur eine hübsche Idee, aber andererseits ist es beruhigend zu wissen, dass die meisten hilfsbereiten Menschen in ihrer Gemeinde auch ohne Verzinsung oder eine bürokratische Verrechnung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeiten aktiv sind.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung und / oder geben Sie dem Text eine Bewertung.


Dieser Artikel wurde 1 mal bewertet:


Karl Mattner28.12.2012
Ich finde das Konzept ganz interessant. Das Scheitern zeigt m.E. eher, dass ein dringend notwendiges Umdenken in der Gesellschaft noch nicht stattgefunden hat. Wenn sich diese hübsche Idee flächendeckend durchsetzen würde, was wäre das denn anderes als massenhafte Nachbarschaftshilfe über Generationen hinweg? Dass das Ehrenamt oft auch dazu dient, Löcher in ausgedünnten Personaldecken zu stopfen, ist doch heute in der Pflege schon bittere Realität. Den Ehrenamtlichen dafür etwas zurückzugeben, empfinde ich weniger als bürokratisch oder berechnend, sondern als gerecht.
Antworten

Neuen Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Kommentar:

Sicherheitscode bitte in das nebenstehende Feld eintragen:
Sicherheitscode

Die meistgesuchten Städte

Ambulante Pflegedienste in:

Alten- und Pflegeheime in:

Pflegestützpunkte in:

Ambulante Pflege in Berlin
Ambulante Pflege in Hamburg
Ambulante Pflege in München
Ambulante Pflege in Köln
Ambulante Pflege in Frankfurt am Main
Ambulante Pflege in Stuttgart
Ambulante Pflege in Düsseldorf
Ambulante Pflege in Dortmund
Ambulante Pflege in Essen
Ambulante Pflege in Bremen
Ambulante Pflege in Dresden
Ambulante Pflege in Leipzig
Ambulante Pflege in Hannover
Ambulante Pflege in Nürnberg
Ambulante Pflege in Duisburg
Ambulante Pflege in Bochum
Ambulante Pflege in Wuppertal
Ambulante Pflege in Bonn
Ambulante Pflege in Bielefeld
Ambulante Pflege in Mannheim
Altenheime, Pflegeheime in Berlin
Altenheime, Pflegeheime in Hamburg
Altenheime, Pflegeheime in München
Altenheime, Pflegeheime in Köln
Altenheime, Pflegeheime in Frankfurt am Main
Altenheime, Pflegeheime in Stuttgart
Altenheime, Pflegeheime in Düsseldorf
Altenheime, Pflegeheime in Dortmund
Altenheime, Pflegeheime in Essen
Altenheime, Pflegeheime in Bremen
Altenheime, Pflegeheime in Dresden
Altenheime, Pflegeheime in Leipzig
Altenheime, Pflegeheime in Hannover
Altenheime, Pflegeheime in Nürnberg
Altenheime, Pflegeheime in Duisburg
Altenheime, Pflegeheime in Bochum
Altenheime, Pflegeheime in Wuppertal
Altenheime, Pflegeheime in Bonn
Altenheime, Pflegeheime in Bielefeld
Altenheime, Pflegeheime in Mannheim
Pflegestützpunkte in Berlin
Pflegestützpunkte in Hamburg
Pflegestützpunkte in München
Pflegestützpunkte in Köln
Pflegestützpunkte in Frankfurt am Main
Pflegestützpunkte in Stuttgart
Pflegestützpunkte in Düsseldorf
Pflegestützpunkte in Dortmund
Pflegestützpunkte in Essen
Pflegestützpunkte in Bremen
Pflegestützpunkte in Dresden
Pflegestützpunkte in Leipzig
Pflegestützpunkte in Hannover
Pflegestützpunkte in Nürnberg
Pflegestützpunkte in Duisburg
Pflegestützpunkte in Bochum
Pflegestützpunkte in Wuppertal
Pflegestützpunkte in Bonn
Pflegestützpunkte in Bielefeld
Pflegestützpunkte in Mannheim